banner
banner
banner

Bauwerksabdichtung

Generell erwartet man von Bauwerken, dass sie "unverwundbar" sind und uns nicht nur von oben sondern rundherum vor Feuchtigkeit, Frost und sämtlichen anderen Witterungseinflüssen schützen.

Damit Gebäude diesen Rundumschutz gewährleisten können, müssen wir sie dementsprechend ausstatten und großes Augenmerk auf die Qualität des Materials und die Kompetenz bei der Verarbeitung legen.

Jedes Objekt bedarf individueller Planung und Anpassung an die von ihm geforderten Ansprüche und den vorliegenden Gegebenheiten. Dabei denkt man im privaten Bereich überwiegend an die gängigen Abdichtungsarbeiten bei Dachfenstern und -gauben, Terrassen, Balkone etc. Bei größeren und spezielleren Bauten wie z. B. bei Schwimmbädern erweitern sich die Anforderungen an eine komplette Bauwerksabdichtung natürlich dementsprechend.

Generell unterscheidet man zwischen Bauwerksabdichtung gegen

  • drückendes Wasser (Grundwasser oder Schichtenwasser)
  • nicht drückendes Wasser (aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Erdreich und seitlich eindringendes Wasser wie z. B. Regen-Spritzwasser)

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner und helfen Ihnen bei der perfekten Bauwerksabdichtung für Ihr persönliches Projekt.